AG KAP
Arbeitsgruppe für Kardiovaskuläre
Pflege und Therapien

Willkommen auf unserer Homepage der
ARBEITSGRUPPE FÜR KARDIOVASKULÄRE PFLEGE UND THERAPIEN


Aktuell


Die Arbeitsgruppe für kardiovaskuläre Pflege und Therapien (AG-KAPT) engagiert sich

Wir bieten Pflegefachpersonen und Mitarbeitenden anderer Gesundheitsbereiche im Bereich der kardiovaskulären Pflege ein vielseitiges Angebot. Wir verstehen uns als Arbeitsgruppe um Ideen auszutauschen, Forschungsergebnisse in die Praxis umzusetzen und Prioritäten für zukünftige Entwicklungen in der Kardiologie zu unterstützen

Die Arbeitsgruppe für kardiovaskuläre Pflege und Therapien ist sowohl Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie als auch der Association of Cardiovascular Nursing and Allied Professions (ACNAP) der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC). Die AG-KAPT dient als Netzwerk für das Fachpersonal der kardiovaskulären Pflege und Therapien und hat das Ziel, nationale und internationale Kontakte zu pflegen um die  Entwicklung der kardiovaskulären Pflegequalität zu fördern.

Die Mitglieder der AG-KAPT arbeiten in vielen verschiedensten Fachdisziplinen der kardiovaskulären Pflege wie:

  • Kardiologische Pflege
  • Kardiovaskuläre Chirurgie
  • Angeborene Herzfehler in der Pädiatrie und Erwachsenenmedizin
  • Herzinsuffizienzberatung
  • Intensivpflege
  • ECMO und Kunstherzsysteme
  • Herztransplantation
  • Echokardiographie
  • Elektrophysiologie
  • Interventionelle Kardiologie
  • Pflege im ambulanten Bereich
  • Übergangspflege
  • Anästhesie
  • Notfallbereich
  • Management
  • Ausbildung
  • Rehabilitation von Herzpatienten
  • Pflegeforschung
 

Wir freuen uns, Sie als Fachpersonen der kardiovaskulären Pflege und Therapien in unserer Arbeitsgruppe begrüssen zu dürfen!

D.S. 07.10.2021