AG KAP
Arbeitsgruppe für Kardiovaskuläre
Pflege und Therapien

Mitgliedschaft

Wie wird man Mitglied?

Haben sie Berufserfahrung und Interesse an der kardiovaskulären Pflege und einen Berufsabschluss in einem der folgenden Bereiche?

  • Diplom in Pflege
  • Diplom in medizinisch technischer Radiologie (MTRA)
  • Diplom in Kardiotechnik
  • MPA/FAGE/ oder eine äquivalente Ausbildung

Statuten

Arbeitsgruppe für kardiovaskuläres Assistenz und Pflegepersonal (KAP) der SGK 2009 (PDF)

Beitritt

Der Beitritt als Mitglied erfolgt auf Ihre Anmeldung auf unsere Homepage oder über eine schriftliche Anmeldung.
Der Vorstand entscheidet über die Mitgliedschaft. Mitglieder haben das Wahlrecht an der Generalversammlung der AG-KAP.

D.S. 08.01.2016